Fußbodenheizungen

Wohlige Wärme - ob im Altbau oder im Neubau

Janßen-Fußbodenheizungen

Horak Sanitärservice GmbH / Frankfurt FußbodenheizungenEine Fußbodenheizung sollte mindestens Zweierlei leisten: Zum einen optimal den Raum beheizen und zum anderen über Jahrzehnte absolut wartungs- und schadensfrei bleiben!

Diesen Aufgaben wird die Janßen-Fußbodenheizung auf überzeugende Weise gerecht.

 

Die Janßen-Flächenheizungen sind grundsätzlich in allen denkbaren Objekten einsetzbar.

Es spielt keine Rolle, ob es sich um einen Neubau, eine Altbausanierung, ein Wohnhaus, eine Industriehalle, einen Einzelraum, einen Wintergarten, eine Sporthalle oder eine Kirche handelt. Durch die problemlose Kombinierbarkeit von Nassaufbau, Trockenaufbau und herkömmlichen Radiatoren, ist man bei unseren Heizsystemen ohne weitere Kosten (separate Regelung, Wärmetauscher etc.) jeder Bausituation gewachsen. Des Weiteren können Sie die Janßen-Fußbodenheizungen mit der Janßen-Wandheizung oder Deckenheizung über eine Regelung kombinieren und so praktisch jede Heizsituation mit einer Janßen-Flächenheizung meistern.

 

3-D-Schnitt Janßen-Fußbodenheizung im Trockenaufbau

Horak Sanitärservice GmbH / Frankfurt Fußbodenheizungen
 

3-D-Schnitt Janßen-Fußbodenheizung im Nassaufbau

Horak Sanitärservice GmbH / Frankfurt Fußbodenheizungen
 

Wie wirtschaftlich ist die Janßen-Flächenheizung?

Die Wirtschaftlichkeit eines Heizsystems ist zu erfassen als die Summe von Anschaffungs-, Betriebs- und Wartungs- bzw. Reparaturkosten im Verhältnis zum Heizergebnis und Heizkomfort. Die Anschaffungskosten stehen in einem direkten Verhältnis zu dem technischen Aufwand, der betrieben wird, um optimale Heizergebnisse zu erzielen (gleichmäßige und milde Oberflächentemperatur + hohe Heizleistung).

Dass es dabei einen Unterschied in der Preisstruktur machen muss, ob man z.B. im Nassaufbau lediglich Plastikrohre schlaufenförmig auf eine Kunststoffplatte tackert und anschließend in Estrich eingießt oder Kupferrohre (18 x 1 mm) komplett mit Aluminium-Wärmeverteilern bestückt und zusätzlich noch in eine hochwertige Kunststoffverschalung integriert, ist offensichtlich. Die Betriebskosten unserer Heizsysteme sind mit denen der übrigen Warmwasserfußbodenheizungen vergleichbar.

An den von uns angebotenen Produkten entstehen weder Wartungs- noch Reparaturkosten. Verschlammungen der Heizrohre durch eindiffundierenden Sauerstoff oder Korrosionsschäden an Verteilern oder Heizkesseln sind durch die Verwendung gasdichter Rohrmaterialien bei der Janßen-Fußbodenheizung noch nie aufgetreten.

 

Informationen

Weitere Informationen über das Thema Fußbodenheizungen erhalten Sie auch bei unserem Partner Janßen-HeizungsSysteme.

Janßen-HeizungsSysteme
Fichtenweg 5
46509 Xanten

02801 - 98 68 81
02801 - 98 68 83

www.janssen-heizungssysteme.com

Wir beraten Sie gern über:
Fußbodenheizungen · Wohlige Wärme - ob im Altbau oder im Neubau!

Rufen Sie uns an 069 - 913 103 95 oder nutzen Sie unser Kontaktformular für Ihre Anfrage:

Kontaktformular

Quelle (Text/Bilder/Grafik):
Janßen-HeizungsSysteme / Xanten

QR-Code sanitaerservice-frankfurt.de Horak Sanitärservice GmbH | Frankfurt

Statistik

Online1
Besucher2.795
Ladezeit (Sek.)0,036
Seiten besucht1
relaXits4.17/04 SSL
Update

Anschrift

Büro in Frankfurt-Preungesheim a.M.

Horak Sanitärservice GmbH
Homburger Landstraße 222
60435 Frankfurt-Preungesheim a.M.


069 - 913 103 95
0162 - 424 97 19
info@horak-sanitaer.de

    Bürozeiten
  • Montag bis Freitag von 07:00 - 16:00 Uhr

Fußbodenheizungen

Wohlige Wärme - ob im Altbau oder im Neubau

Fußbodenheizungen: mehr InformationenEine Fußbodenheizung sollte mindestens Zweierlei leisten: Zum einen optimal den Raum beheizen und zum anderen über Jahrzehnte absolut wartungs- und schadensfrei bleiben!

Diesen Aufgaben wird die Janßen-Fußbodenheizung auf überzeugende Weise gerecht.
mehr ...

Sanitärmodule

Neu: Geberit Monolith

Sanitärmodule: mehr InformationenGeberit Monolith
definiert die Schnittstelle zwischen Sanitärgegenständen und der Versorgungs- und Entwässerungsinstallation neu.
mehr ...

Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an!
069 - 913 103 95